Cinque Terre

Von Sestri Levante nach Portovenere - 8 Tage, ab 350 Euro

Reiseverlauf - Leistungen & Preise - Schwierigkeitsgrad - Reisezeit - An-/Abreise

Die Cinque Terre sind eine traumhafte Wanderlandschaft. Alte Pfade und Maultierwege führen an einer wunderschönen Steilküste hoch über dem Meer von Ort zu Ort. Unterwegs passiert man malerische Dörfer, Olivenhaine und Weingärten, mit Ginster bestandene Hänge und steile Felsen. Die farbigen Orte am Meer sind seit Jahrhunderten  unverändert erhalten geblieben, keine Neubauten und kein Autoverkehr stören das Bild.

 

Auf dieser Reise legen Sie in fünf Tagesetappen den zweiten Abschnitt der Fernwanderstrecke Genua-Portovenere zurück. (Den ersten Abschnitt  können Sie auf unserer Reise Monte Portofino - Riviera di Levante erleben).  Sie wandern dabei durch alle Cinque-Terre-Dörfer  und durch die angrenzenden, ebenfalls sehr reizvollen Gebiete. Eine zusätzliche Tagestour führt auf einen  schönen unbekannten Weg der Cinque Terre.

 

Sie wohnen während der ganzen Woche am selben Ort, wahlweise in einem angenehmen Drei-Stern-Hotel in Bonassola oder in einer schönen Ferienwohnung in Corniglia. Ausgangs- und Endpunkte der Wanderungen erreichen Sie jeweils problemlos mit dem Zug.

 

 

Reiseverlauf

 

1.Tag:

Sie reisen nach Bonassola oder Corniglia an.

 

2.Tag: Zum Auftakt wandern Sie mit herrlichen Meerblicken von der hübschen Kleinstadt Sestri Levante über Riva Trigoso nach Moneglia. Auf dieser einsamen Strecke werden Sie kaum anderen Wanderern begegnen.
 

3.Tag: Sie wandern von Framura durch einsame Fels- und Waldlandschaft bis Bonassola. Nach der Mittagspause gelangen Sie von Levanto hoch über der Küste zum Aussichtspunkt Punta Mesco, von dem Sie erstmalig das gesamte Cinque-Terre-Gebiet überblicken. Ein steiler Abstieg führt nach Monterosso, dem größten Ort der Cinque Terre.

 

4.Tag: Der Weg von Monterosso nach Corniglia gehört mit guten Gründen zu den bekanntesten und meistbesuchten Wanderstrecken Italiens. Er verbindet drei der fünf Cinque-Terre-Dörfer: den Hauptort Monterosso, das fotogene Vernazza und das kleine Corniglia, das als einziger Ort nicht direkt am Meer liegt. Die Ausblicke von den schmalen Pfaden auf das Meer und die Dörfer sind überwältigend!
 

5.Tag: Die heutige Tour ist ein kaum bekannter Cinque-Terre-Geheimtipp. Von Vernazza führt sie  zur schön gelegenen Wallfahrtskirche Madonna di Reggio und mit grandioser Aussicht weiter aufwärts zur Kirche Madonna di Soviore. Hier können Sie in einer angenehmen Trattoria einkehren. Anschließend steigen Sie nach Monterosso ab.
 

6.Tag:  Von Corniglia führt die Wanderung auf wenig begangenen Wegen in das aussichtsreich gelegene Dorf Volastra. Durch Ölbaumhaine geht es abwärts nach Manarola und weiter auf der bekannten „Via dell’Amore“ nach Riomaggiore. 
 

7.Tag: Die großartige Wanderung von Riomaggiore nach Portovenere, einem der historisch bedeutsamsten Orte der Küste, bildet den krönenden Abschluß der Reise. Bei gutem Wetter können Sie auf der Rückfahrt die Cinque-Terre-Dörfer nochmals vom Schiff aus bewundern.

 

Der 8.Tag ist Abreisetag - wenn Sie Ihren Aufenthalt an der ligurischen Küste nicht noch verlängern wollen.
 

Die "Via dell'Amore" (6.Tag) ist  für Wanderer gegenwärtig gesperrt. Ob sie im Lauf des Jahres wieder geöffnet wird, ist nicht sicher. Wir bieten für dieses Wegstück eine Alternativroute an.

Gelegentlich - insbesondere nach starken Regenfällen - kann auch der Weg von Monterosso nach Corniglia (4.Tag) gesperrt sein. Hier bieten wir als Alternative eine Küstenwanderung zwischen Moneglia und Framura. 

 

Leistungen & Preise

 

Detaillierte Tourenbeschreibungen und Wanderkarten. Tagespläne mit genauen Angaben der Verkehrsverbindungen. Hinweise zu empfehlenswerten Restaurants. Telefonische Beratung bei Fragen während der Reise. GPS-Daten für den 3. Tag (ab Bonassola), 4. und 7.Tag auf Wunsch (bitte bei der Anmeldung angeben).

 

1) Unterkunft im Hotel
Schön gelegenes, freundliches Drei-Stern-Hotel in Bonassola, Übernachtung mit Frühstück.
Reisepreis 2018: 645 Euro pro Person im Doppelzimmer. Einzelzimmerzuschlag 185 Euro. 

2) Unterkunft in einer Ferienwohnung
Hübsche Zwei-Zimmer-Wohnung mit Meerblick in Corniglia, Selbstverpflegung. Nähere Informationen senden wir auf Anfrage gern.
Reisepreis 2018: 700 Euro für zwei Personen. Preise für mehr Personen bzw. für Einzelreisende auf Anfrage.

 

Zusätzliche Kosten (nicht im Reisepreis enthalten): Schiffs-, Bus- und Bahnfahrten im Reisegebiet (rund 70 Euro); Eintrittsgebühr im Nationalpark zwischen Monterosso und Riomaggiore (7,50 Euro); An- und Abreise; Verpflegung (außer Frühstück im Hotel in Bonassola).

 

Verlängerung des Aufenthalts: Im Hotel 75 Euro pro Person und Tag, im Einzelzimmer 95 Euro (Übernachtung mit Frühstück), in der Ferienwohnung 80 Euro pro Tag.

 

Schwierigkeitsgrad

 

Die Wanderungen dauern zwischen dreieinhalb und sechs Stunden (reine Gehzeit). Die Anstiege belaufen sich im allgemeinen auf 400-600 Höhenmeter täglich. Alle Wanderungen können abgekürzt werden. Die Wege sind vielfach schmal und steinig; längere Abstiege verlaufen über Treppenwege.

Reisezeit

 

Am günstigsten sind Mitte März bis Mitte Juni und September/Oktober. An den Ostertagen sowie um die Feiertage 25.April/1.Mai herrscht in den Dörfern der Cinque Terre und auf der Wandertour des 4. Tages oft sehr starker Betrieb.

 

An- und Abreise

 

Sie reisen individuell an. Mit der Bahn gelangen Sie über Mailand und Genua nach Bonassola bzw. Corniglia. Die Fahrzeit beträgt ab München rund 10, ab Basel rund 9 Stunden. Bei der Anreise nach Corniglia ist zu bedenken, daß die Busse vom Bahnhof Corniglia zum Dorf nur bis 20 Uhr fahren. Danach ist es mit Gepäck mühselig, das Dorf zu erreichen (ca. 1,5 km Entfernung, 80 Höhenmeter Anstieg).

 

Mit dem Pkw: Das Hotel in Bonassola hat einen eigenen Parkplatz. In Corniglia sind die Parkplätze gebührenpflichtig (70 Euro/Woche).

 

Günstige Flüge von deutschen Flughäfen nach Pisa gibt es bei Lufthansa, Easyjet, Tuifly und Ryanair , Linienflüge nach Genua bei Lufthansa/Air Dolomiti. Von beiden Orten sind Bonassola und Corniglia gut mit der Bahn zu erreichen. Fahrplanauskünfte erhalten Sie hier.

Versicherungen

 

Versicherungen sind im Reisepreis nicht enthalten.  Wir empfehlen den Abschluß einer Reise-Rücktrittskosten- und Allgemeinen Reiseversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung.  Sie können diese im Internet buchen.

Erfahrungsberichte unserer Kunden

 

Zu den Erfahrungsberichten

Buchung

 

Wenn Sie buchen möchten, lesen Sie bitte unsere  Allgemeinen Reisevereinbarungen.

 

Reise ausdrucken Reise ausdrucken

zurück zur Übersicht Nach oben